Zahlungsmodalitäten

Sie bezahlen nur die Briefe, die Sie uns als Druck- und Versandauftrag übermitteln.
Es gibt keine Grundgebühren und keine Mindestabnahmen.

Auch die Registrierung/ Anmeldung auf unseren Brief-online-Portal ist ebenso kostenlos,
wie die Nutzung der BoP-Software, die wir Ihnen als Download zur Verfügung stellen.
Für Neukunden wird der Erstauftrag gegen Vorkasse abgewickelt.

Bei der Registrierung (Erst-Anmeldung) können Sie einen Betrag von € 25, € 50, € 75 oder € 100,00 auswählen. Über diesen Betrag erhalten Sie eine Pro-forma-Rechnung. Dies ist ein technisch automatisierter Vorgang, durch den Sie keine Vertragsbindung eingehen und Ihnen keinerlei Kosten entstehen. Bei Nichtnutzung können Sie diese Pro-forma-Rechnung ignorieren.Mit dem Geldeingang erfolgt Ihre Kontofreischaltung sowie der Versand der offiziellen Rechnung. Danach gilt die von Ihnen bei der Registrierung gewählte Zahlungsart (Vorkasse oder Rechnungszahlung). Bei einem wöchentlichen Rechnungsbetrag unter € 50,00 erheben wir einen Aufschlag von € 5,00. Diesen Aufschlag können sie sparen, wenn Sie weithin das Vorkasse-Verfahren nutzen.
Rechnungskunden können bequem das Lasschriftverfahren wählen. Ein entsprechendes Formular finden Sie unter "Downloads".
Guthaben können jederzeit kostenlos zurückgefordert werden. Aufträge aus dem Ausland werden grundsätzlich gegen Vorkasse abgewickelt.

Login:
Email:

Passwort:
Passwort vergessen






25.05.2018:
Aenderung AGB wegen DSGVO
Brief-Online-Portal Mehr...